JCK-Logo

Menue

Zertifizierter Verein im Deutschen Judo-Bund e.V/Württembergischer Judo-Verband e.V.
JCK-Logo
@ an JC Köngen   Besucher: | Aktuelles | Impressum | Home |

Judo in Köngen

webmaster

Termine:
  • 25.05.2019: Landesliga 1. KT in Biberach
  • 20.07.2019: Landesliga 2. KT in Reutlingen
  • 21.09./12.10./20.10. 2019: Bezirksliga
Aktuell:
  • Nach den Osterferien startet ein Judo-Anfängerkurs für Kinder von 5–8 Jahren.
  • Am 6. April 2019 waren unsere U 10/U 12-Judoka beim Osterhasencup in Kirchberg.
    Mia, Linnea, Pavel und Juri mit Schokohasen und Urkunden
    Natalie, Yohanna, Georgii und Torben mit Schokohasen und Urkunden
    Herzlichen Glückwunsch zu den guten Leistungen
  • Am 22. März waren wir mit unseren Jugendlichen zum Bouldern in der Steinzeit-Boulderhalle in Eislingen/Fils.
    Teilnehmer an der Kletterwand
  • Mit der Gürtelprüfung am 21. Dezember fand das Jahr 2018 einen erfolgreichen Abschluss.
    Eric, Ute, Natalie, Moritz, Katharina, Marc, Vicy und Alexander mit Urkunden
    Sichtbar stolz auf ihre sehr guten Leistungen
  • Nevio Russo, Mia Kocnik und Mia Sachs waren am 2. Dezember 2018 auf dem Nikolausturnier in Heubach kämpfen.
    Mia Sachs und Mia Kocnik mit Urkunden, Pokal und Leckereien
    Herzlichen Glückwunsch zur Leistung und dem erfolgreichen Ergebnis
  • Am 11. November waren Mia Kocnik und Nevio Russo in Balingen zur SW EM U 10.
    Nevio mit Urkunde und Medaille
    Und wieder ein erfolgreicher Wettkampftag
  • Am 27. Oktober waren Nevio Russo, Batu Ayabakan und Mia Kocnik zur Bezirks-Einzelmeisterschaft U 10 in Reutlingen gestartet, Linus und Leoni Luik waren als Jugend-Kampfrichter auf dem Wettkampf.
    Leoni, Mia mit Urkunde und Medaille, Linus
    Alle haben eine tolle Leistung gezeigt

Weitere Neuigkeiten rund um den JUDO-Club Köngen e.V. finden Sie stets unter Aktuelles oder bei den Pressemeldungen.


Letzte Änderung: 9. Apr. 2019
© 2003-2019 by JC Köngen | @ Webmaster | Zur Zeit sind  Besucher online nach oben
Für die Inhalte gelinkter Seiten ist der JUDO-Club Köngen e.V. nicht verantwortlich!