JCK-Logo

Menue

Zertifizierter Verein im Deutschen Judo-Bund e.V/Württembergischer Judo-Verband e.V.
JCK-Logo
@ an JC Köngen   Besucher: | Aktuelles | Impressum | Home |

Aktuelles

webmaster

Einträge 113 - 122

 

[122]

06.12.2018, 21:08:  Nikolausturnier U10 in Heubach

Am vergangenen Sonntag waren Nevio Russo, Mia Kocnik und Mia Sachs auf dem Nikolausturnier kämpfen.

Für Mia Sachs war es diesmal das erste Turnier. Sie hat einen Kampf für sich entschieden und damit den 4. Platz erreicht. Mia Kocnik war diesmal richtig willenstark und hat nur einen Kamp abgegeben und damit den 1. Platz erreicht.

Mia Sachs und Mia Kocnik mit Urkunden, Pokal und Leckereien
Nevio Russo hatte diesmal ein paar schwierigere Gegner. 2 Kämpfe gewonnen und den 3. Platz erreicht.
Nevio Russo mit Urkunde und Medaille
Herzlichen Glückwunsch zur Leistung und dem erfolgreichen Ergebnis.


[121]

21.11.2018, 18:29:  SW Einzelmeisterschaft U10 in Balingen

Am 11.11.2018 waren Mia Kocnik und Nevio Russo in Balingen zur SW EM U 10.

Mia Kocnik hat sich wieder von Kampf zu Kampf gesteigert. Erster Kampf verloren, zweiter Kampf unentschieden und dritter Kampf gewonnen. Mia hat sich damit den 2. Platz erkämpft.

Mia mit Urkunde und Medaille
Nevio Russo hat herausragende Leistung gezeigt und jeden Kampf gewonnen. Somit hat Nevio den ersten Platz erreicht.
Nevio mit Urkunde und Medaille


[120]

14.11.2018, 18:39:  Judo BEM U10 in Reutlingen

Am 27.10. waren Nevio Russo, Batu Ayabakan und Mia Kocnik zur Bezirks-Einzelmeisterschaft gestartet.

Batu hat gut Leistung gezeigt. Er hat starke Gegner gehabt. Am Ende erreichte er den 3. Platz. Nevio hat sich gut gegen seine Gegner durchsetzen können. Er erreichte den 1. Platz.

Nevio und Batu mit ihren Urkunden und Medaillen
Mia hatte nur eine Gegnerin in ihrer Klasse. Sie hat sich gegen ihre Gegnerin durchsetzen können und somit den 1. Platz erreicht.
Leoni, Mia mit Urkunde und Medaille, Linus
Linus und Leoni Luik waren als Jugend-Kampfrichter auf dem Wettkampf. Sie haben dieses Jahr je 5 Einsätze als Jugend-Kampfrichter geleistet. Eine tolle Leistung.

Mia und Nevio haben sich für die Süd-Württembergischen Einzelmeisterschaft in Balingen qualifiziert. Viel Erfolg.


[119]

22.07.2018, 23:09:  Rosensteinpokalturnier Heubach U10

Am 15.7. waren Mia Kocnik und Nevio Russo auf dem Rosensteinpokal in Heubach. Beide haben sehr gute Leistung gezeigt.

2.Platz: Mia hat zuerst verloren, beim zweiten Kampf unentschieden und beim dritten Kampf gewonnen. Mia hat sich von Kampf zu Kampf gesteigert und einen verdienten 2.Platz erreicht.

Mia mit Urkunde und Medaille
1.Platz: Nevio hat die Kämpfe mit Begeisterung durchgeführt und dreimal mit Wurf und anschließendem Haltegriff gewonnen und beim vierten Mal mit einer Wertung durch einen Wurf gesiegt. Er hat sich damit den ersten Platz erkämpft.
Nevio mit Urkunde und Pokal
Glückwunsch zum Erfolg.


[118]

22.07.2018, 22:55:  Ausflug in die Bäume

Am 07.07.2018 trafen sich die Jugendlichen mit Eltern der Freitags-Judogruppe, um im Kletterwald Plochingen gemeinsam die Bäume zu erklimmen. Neben den Jugendlichen trauten sich auch die Eltern in die Bäume.

Gruppenfoto im Kletterwald
Es galt das Gleichgewicht zu halten, einander bei den Übungen zu helfen und allen Mut zusammen zu nehmen, um sich ohne festzuhalten über so manchen wackeligen Balken zu balancieren und den freien Sprung zu wagen – sei es in den Flying Fox oder in die Seilwinde, um wieder auf den Waldboden zu gelangen.


[117]

02.05.2018, 23:25:  Preisverleihung Ehinger SC in Ulm

Am 27. April waren Stefan Luik vom JC Köngen und Pietro Guion mit anderen Vereinsmitgliedern aus dem Ehinger Sportclub zur Preisverleihung in Ulm. Sie wurden für erreichte Leistungen auf Meisterschaften geehrt.

Gruppenbild der geehrten Sportler von oben
Stefan Luik und Pietro Guion haben letztes Jahr im Oktober den 3. Platz mit der Juno-Kata auf der BW-Kata-Meisterschaft erreicht.


[116]

14.03.2018, 17:53:  Jugendkampfrichter beim Osterhasencup

Beim Osterhasencup U 10 / U 12 am 10. März in Steinheim waren Linus u. Leoni Luik und Anna Rathgeb als Jugendkampfrichter erstmalig auf einem Wettkampf zum schiedsen. Aller Anfang ist schwer und sie haben sich wacker geschlagen. Hochachtung für den Schritt. Das ergibt Selbstvertrauen.

Linus, Leoni und Anna posieren vor einer roten Wand
Nach ersten Erfahrungen beim schiedsen


[115]

14.03.2018, 17:49:  Osterhasencup am 10.03.2018

Am 10. März waren wieder Kämpfer der U 10 / U 12 zum Osterhasencup in Steinheim an der Murr. Johanna Dagutat, Chris Ziegler, Patrick Stihl und Batu Ayabakan haben gute Leistung gezeigt.

Johanna und Batu präsentieren ihre Urkunden und Schokohasen
Die Kämpfer haben sich ihre Schokohasen verdient
Gabriel Stiller hat viel Biss beim kämpfen gezeigt und erfolgreich den 1. Platz gemacht.
Gabriel mit Urkunde und Pokal
Glückwunsch zum Turniersieg!


[114]

24.01.2018, 23:31:  Bericht: Coaching im Judo

Nach dem Gasttraining von Peter Kensok im November hat der WJV einen Bericht zu diesem Thema mit dem Titel „Mentales Coaching – Hilfen bei Verletzungen der anderen Art“ veröffentlicht. Der Bericht ist auch in Peters Blog zu finden.


[113]

12.01.2018, 23:30:  Baudenwochenende 2.-4. Februar 2018

Hallo Judofreunde,

das jährliche Hüttenwochenende in Schopfloch (Schwäbische Alb) auf der Altvaterbaude steht wieder bevor, und zwar vom 2. bis 4. Februar 2018.

Die Erwachsenen fahren am Freitag nach dem Training gegen 21:30 Uhr nach Schopfloch, wo wir uns gemütlich einrichten. Am Samstag fahren wir dann in ein Spaßbad und treffen uns dort mit den anderen, die direkt aus Köngen kommen.

Abfahrt für die Kinder und Jugendlichen ist am Samstag, den 3. Februar um 13:00 Uhr vom Parkplatz an der Burgschule in Köngen. Wir fahren zunächst in ein Spaßbad. Abends geht es dann weiter nach Schopfloch und wir richten uns dort ein.

Für die Übernachtung bitte Bettzeug (Leintuch, Kissen- und Deckenbezug) mitbringen. Hausschuhe, warme Winter- und Schnee-/Regensachen sowie eine Ersatzhose haben sich bewährt. Natürlich auch Badesachen nicht vergessen. Wer ein tolles Gesellschaftsspiel hat, kann dies gerne mitbringen. Sollte es Schnee haben, dann wäre ein Schlitten auch nicht schlecht.

Für das gemeinsame Abendessen am Samstag solltet Ihr im Wert von ca. 2,50 € Käse, Wurst, Gurken, Eingelegtes, Paprika, Tomaten, Salat o. ä. mitbringen, denn wir wollen wieder ein großes Buffet machen. Für die anderen Mahlzeiten ist gesorgt, doch über einen Kuchen, Kekse o. ä. würden sich sicher viele freuen.

Die Kosten:

  • Übernachtung + Verpflegung: 37,–/30,–/25,– € (Erwachsene/ermäßigt/Kinder)
    Getränke extra
  • Eintritt Schwimmbad: max. 15,–€

Nachdem ein Großteil der erwachsenen Judokas bereits am Freitag fahren, wäre es sehr hilfreich, wenn am Samstag Eltern als Fahrer oder auch als „Mit-Bader“ zur Verfügung stehen würden.

Die Rückkehr ist am Sonntag zwischen 14:30 Uhr und 16:30 Uhr vorgesehen. Die Kinder und Jugendlichen werden zu Hause abgesetzt. Auch hier würden wir uns über die eine oder andere Abholmöglichkeit durch Eltern freuen.

Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende mit Euch!

Anmeldung oder Rückfragen im Training oder bei Suzanne Schroth (Tel. 07022/65544, mobil 0172/6155595)


Einträge : [ 113 - 122 ] [ 103 - 112 ] [ 93 - 102 ] [ 83 - 92 ] [ 73 - 82 ] [ 63 - 72 ] [ 53 - 62 ] [ 43 - 52 ] [ 33 - 42 ] [ 23 - 32 ] [ 13 - 22 ] [ 3 - 12 ] [ 1 - 2 ]

Letzte Änderung: 22. Jan. 2016
© 2003-2018 by JC Köngen | @ Webmaster | Zur Zeit sind  Besucher online nach oben
Für die Inhalte gelinkter Seiten ist der JUDO-Club Köngen e.V. nicht verantwortlich!