JCK-Logo

Menue

Zertifizierter Verein im Deutschen Judo-Bund e.V/Württembergischer Judo-Verband e.V.
JCK-Logo
@ an JC Köngen   Besucher: | Aktuelles | Impressum | Home |

Einzelmeisterschaften U12 (weiblich) 2015

webmaster

Bezirksmeisterschaften am 10.10.2015 in Nürtingen

Ergebnisse:
Natalie Goehring+52 kg1. Platz
Alina Klebba–52 kg3. Platz
Ute Wabartha–33 kg3. Platz
Victoria Hägele–33 kg3. Platz

Natalie war sehr aktiv in ihren Kämpfen und hat sich erfolgreich den 1. Platz erkämpft. Verletzungsbedingt musste Alina ihren ersten Kampf aufgeben, trat danach dennoch ohne zu zögern ihre anderen 2 Kämpfe an. Ute und Victoria trafen gleich zweimal aufeinander und zeigten in ihren Kämpfen eine hohe Kampfbereitschaft. Für Ute waren es die ersten Kämpfe.

Alle Kämpferinnen haben sich für die SW EM U12 in Kirchheim/Teck qualifiziert.

Südwürttembergische Meisterschaften am 17.10.2015 in Kirchheim/Teck

Ergebnisse:
Natalie Goehring+52 kg2. Platz
Alina Klebba–52 kg3. Platz
Ute Wabartha–33 kg5. Platz
Victoria Hägele–30 kg2. Platz
[Kämpferinnen U12]

Natalie war gewohnt sehr aktiv in ihren Kämpfen und hat sich wohlverdient den 2. Platz erkämpft. Den ersten Kampf hätte sie für sich entscheiden können, lag sie doch bereits in Führung, doch eine kurze Unachtsamkeit reichte der Gegnerin aus, um ihr diesen Sieg abzuringen. Den Entscheidungskampf konnte sie in der vorletzten Sekunde mit Ippon durch Haltegriff für sich entscheiden.

Ute hat mit sehr guter Leistungssteigerung den 2. Kampftag abgeschlossen. Am Ende ihres des zweiten Kampfes stand es unentschieden. Sie zeigte im Kampfgeschehen wirkungsvollere Aktionen als ihre Gegnerin. Diese war jedoch ein wenig aktiver, so dass sich die Kampfrichter für die Gegnerin als Siegerin entschieden. Das war sehr knapp.

Aufgrund des geänderten Gewichtes konnte Victoria bis 30 kg kämpfen und zeigte viele Angriffe in ihrem einzigen Kampf.

Alina kämpfte sich – obwohl als leichteste und jüngste in ihrer Gewichtsklasse – schrittchenweise nach vorne und machte mit jedem Kampf ihren sehr starken Gegnerinnen das Werfen schwerer. Sie hatte die größte Herausforderung von allen und diese gut gemeistert.

[Kämpferinnen U12]

Alle Kämpferinnen haben sich für die württembergischen Meisterschaften in Schwieberdingen qualifiziert.

Württembergische Meisterschaften am 15.11.2015 in Schwieberdingen

Ergebnisse:
Natalie Goehring+52 kg2. Platz
Alina Klebba–52 kg7. Platz

Am 15.11.2015 fanden die württembergischen Einzelmeisterschaften in der Altersklasse U12 in Schwieberdingen statt. Es kämpften dort Natalie Goehring, Victoria Hägele, Ute Wabartha und Alina Klebba für den JC Köngen. Im Oktober hatten sich die Kinder über die Bezirks- und südwürttembergischen Meisterschaften qualifiziert.

Alina Klebba wurde nach drei guten Kämpfen mit dem 7. Platz belohnt. Victoria Hägele und Ute Wabartha starteten in den teilnehmerstärksten Gewichtsklassen. Beide hatten in ihren jeweils zwei Kämpfen gute Aktionen gezeigt und ihren Gegnerinnen im Stand keinen Punkt gegönnt. Natalie Goehring absolvierte vier sehr gute Kämpfe und brachte auf Grund ihrer vielen ununterbrochenen Angriffe ihre Gegnerinnen in Bedrängnis. Einen der Kämpfe konnte sie in den letzten 8 Sekunden mit Haltegriff und der Wertung Ippon für sich entscheiden. Allein im vierten Kampf musste sie sich der erheblich schwereren Gegnerin geschlagen geben – nach einem langen, ausgeglichenen Kampf. Natalie wurde wohlverdient württembergische Vizemeisterin in ihrer Gewichtsklasse.

Allen Kämpferinnen ist die inzwischen erworbene Kampferfahrung deutlich anzusehen, die Angriffshäufigkeit und die Chance selbst zu werfen hat sichtbar zugenommen und führt zunehmend zum Erfolg.

[Kämpferinnen U12]
Gratulation den Kämpferinnen für die gezeigten Leistungen!
Letzte Änderung: 23. Nov. 2015
© 2003-2017 by JC Köngen | @ Webmaster | Zur Zeit sind  Besucher online nach oben
Für die Inhalte gelinkter Seiten ist der JUDO-Club Köngen e.V. nicht verantwortlich!